Juni 2015

Kubb-Cup ---- Teil 2


Unschlagbar

Das Rasenspiel “Kubb“, auch als “Wikinger-Schach“ bekannt,
erfreut sich in Deutschland immer größerer Beliebtheit. (Spielregeln)
Athletische Höchstleistungen sind bei diesem Freizeitsport nicht gefragt, sondern Treffsicherheit und Strategie.
Für alle die das Spiel näher kennen lernen wollen und den sportlichen Wettstreit mit anderen Kubbern suchen, veranstaltet der Kreisjugendring am 14. Juni 2015 zum zweiten Mal den „Kubb-Cup“ im Dillinger Taxispark.
Bis zu sechs Personen können sich pro Mannschaft anmelden und versuchen den begehrten Holzpokal zu gewinnen. Dabei spielt es keine Rolle ob man Anfänger oder fortgeschrittener Kubber ist. Die Regeln sind schnell erlernt und der Spaß am Spiel garantiert.
Das lockere Einwerfen beginnt um 14.00 Uhr Turnierbeginn ist dann um ca. 15.00 Uhr. Für die ganz Kleinen ist das Spielmobil vor Ort und die kulinarische Versorgung übernimmt die Vorstandschaft des Kreisjugendrings.
Die Teilnahme ist kostenlos. Mannschaften (4-6 Personen)können sich in der Geschäftsstelle des Kreisjugendrings(09071-7054985) oder unter info@kjr-dillingen.de anmelden. Spontane Kubber sind aber auch herzlich willkommen.



Bei Regen entfällt die Veranstaltung.